top of page

Sa., 20. Juli

|

Vereinsgelände RuF Alfter

Working Equitation mit Franca Rings

Working Equitation mit Franca Rings
Working Equitation mit Franca Rings

Zeit & Ort

20. Juli 2024, 09:00

Vereinsgelände RuF Alfter, 53347 Alfter, Deutschland

Über die Veranstaltung

Kursinhalt:

Working Equitation ist eine  Reitsportdisziplin, die auf die unterschiedlichen europäischen  Arbeitsreitweisen zurückzuführen ist. Dabei wird die dressurmäßige Arbeit, die wichtig zur Gesunderhaltung und Gymnastizierung des Pferdes  ist, mit einer konkreten Aufgabe verbunden. Im Trail werden Pferd und  Reiter vor immer wieder neue Herausforderungen mit verschiedensten  Hindernissen gestellt. Diese vielfältigen Aufgaben erfordern nicht nur  Mut und Selbstvertrauen vom Pferd, sondern sie schulen auch die  Geschicklichkeit und die eigenständige Mitarbeit des Pferdes. Nebenbei  wird das Vertrauen zum Reiter gestärkt und der Reiter lernt, wie man den  Partner Pferd in außergewöhnlichen Situationen besser einschätzen kann.

Trainiert wird das Arbeiten an Working-Equitation-Trail-Hindernissen. Zuerst wird jedes Hindernis einzeln geübt, zum Abschluss wird der  ganze Parcours geritten.

Keine Vorkenntnisse erforderlich, jedes Level und jede Reitweise ist willkommen.

Kursdauer:

Je 2 Einheiten à 45 Minuten zu zweit

Maximale Teilnehmerzahl:  8

Kosten

Für RuF Mitglieder 99 €   (Zuschauer 11 €)

Nicht-Mitglieder 112,50 €  (Zuschauer 12,50 €)

Die Kursgebühr wird sofort bei Anmeldung fällig.

Anmeldung bitte bei Sandra unter sandra@ruf-alfter.de online mit dem Kursanmeldeformular.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page