top of page

Sa., 14. Sept.

|

Vereinsgelände RuF Alfter

Individuelle Töltarbeit mit Michelle Bös (Teil 1) - AUSGEBUCHT

Zeit & Ort

14. Sept. 2024, 00:00

Vereinsgelände RuF Alfter, 53347 Alfter, Deutschland

Über die Veranstaltung

Dieser Kurs ist leider ausgebucht, aber man kann sich von Michelle auf eine Warteliste setzen lassen.

- Für Jugendliche und Erwachsene mit jeder Pferderasse -

Kursdauer: 2 Tage mit jeweils 2 Einheiten à 30 Minuten und jeweils 1 Stunde Theorie

Kursinhalt:

Wir alle lieben es, mit unseren Islandpferden durch Wälder und Felder zu tölten, doch leider schleichen sich bei dieser tollen Gangart immer wieder die unterschiedlichsten Fehler ein. An diesem Wochenenede beschäftigen wir uns in Theorie und Praxis mit allem, was ein fluffiger Tölter so braucht: Takt, Losgelassenheit und ein gutes Gleichgewicht!

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten den Tölt eures Pferdes zu verbessern - daher kombinieren wir an dem Wochenende das Training auf Reitplatz und Ovalbahn und besprechen die für euren Tölter passenden Trainingsideen und Ziele.

Und da das Gefühl locker zu tölten so viel Spaß macht, beschäftigen wir uns besonders damit, euer Reitgefühl und die theoretischen Hintergründe übereinander zu bringen!

Auf Wunsch der Kursteilnehmer könnten wir auch diesen Kurs mit einer Videoanalyse verbinden.

Kosten:

RuF Mitglieder 116 €

Nicht-Mitglieder 132 €

Teilnehmerzahl:  max. 8 Teilnehmer

Kontaktiert mich gerne bei Fragen oder Anregungen. Das Anmeldeformular findet Ihr hier.

0177/8356181 oder michelle.boes@mail.de

www.michelleboes-islandpferdetraining.com

Pferdewirtin Spezialreitweisen Gangreiten, IPZV Trainer, API Lehrgangsleiter, ZQ Longierabzeichen

Bewegungstrainer nach Eckart Meyners, Neuro- Rider Trainer nach Marc Nölke

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page